Logo VivaQ-MVZ

Zentrum für Hämatologie und Onkologie

Wie geht’s weiter? Mit der fürsorglichen Nachsorge.

Wenn die Therapie abgeschlossen ist, folgen regelmäßige Nachsorgeuntersuchungen. Sie beinhalten immer ein Gespräch: Haben Sie vielleicht Beschwerden oder noch andauernde Nebenwirkungen der Therapie? Zur Nachsorge gehören zudem klinische Untersuchungen, das Erheben von Laborbefunden und das Vereinbaren von Terminen zur bildgebenden Untersuchung – so empfehlen es auch die Fachgesellschaften.

Auch wenn Ihre Krebsbehandlung schon seit längerer Zeit abgeschlossen ist, gibt es die lohnende Möglichkeit, auch im Bereich der Psyche beruhigende Unterstützung zu bekommen – beispielsweise wenn Ängste auftreten. 

Kontakt

Zentrum für Hämatologie und Onkologie MVZ
Flurweg 13
32457 Porta Westfalica
Tel.: 0571/29222

Praxiszeiten
Mo. und Di.: 9.00-12.00 Uhr, 15.00-17.00 Uhr
Mi. bis Fr.: 9.00-12.00 Uhr

Filialpraxis Lübbecke
Obernfelder Allee 2
32312 Lübbecke
Di.: 14.00-16.00 Uhr